← alle Meldungen

(Bild durch Klick vergrößert anzeigen)



Portfolio-Seiten und Arbeitsblätter


 


Liebe Kinder der ev. Kita „Purzelbaum“!

Seit acht Wochen ist nun der Kindergarten geschlossen! Das ist eine sehr lange Zeit, so lange haben wir uns noch nie nicht mehr sehen können.
Und das alles wegen diesem „kleinen, verrückten Virus – der Covid 19 – Corona-Virus“ heißt. Habt ihr euch eigentlich mal überlegt wie dieser Virus aussehen könnte? Haben Mama und/oder Papa mal mit euch darüber gesprochen, was ein Virus ist oder was dieser besondere Virus macht, dass so viele Leute ganz schlimm krank werden und wir so vieles nicht mehr durften.
Nicht nur die Kindergärten wurden geschlossen, sondern auch die Schulen, Spielplätze, Schwimmbäder, viele Geschäfte und wir konnten auch kein Eis mehr essen gehen und auch nicht zu „Mc Donalds“ oder „Burger King“! 😉

Weil wir alle so lange zu Hause geblieben sind, ist es wieder ein bisschen besser geworden in Deutschland. Die Geschäfte haben schon wieder aufgemacht, aber wir dürfen nur noch mit einer Maske einkaufen gehen. Hast du auch eine Maske? Wie sieht die aus? Und wie sehen Mama und Papa mit ihrer Maske aus? Findest du das etwas unheimlich oder eher lustig! Malt doch mal ein Bild von eurer Maske und/oder lasst euch damit fotografieren. Wir haben ein Blatt gestaltet, welches eure Mama oder Papa bei uns im Kiga abholen können um es zu bemalen oder mit eurem Foto zu bekleben! Natürlich könnt ihr uns auch eine E-Mail schreiben (kita.wahlrod@ekhn.de) und wir senden euch die Vorlage per Mail zu! Wenn ihr es fertig habt, bringt es wieder im Kindergarten vorbei und wir können es gemeinsam als Andenken an diese verrückte Zeit in eure „Schatzmappe (Portfolio) heften!

Die Kindergärten dürfen immer noch nicht für alle Kinder wieder aufmachen! Das ist wirklich schade, denn wir würden euch gerne wieder bei uns haben und mit euch spielen, basteln, malen, toben und natürlich auch Vorschule machen!

Viele von euch Vorschulkindern waren in der letzten Woche bei uns im Kiga und haben sich eine Schultüte ausgesucht, da konnten wir dann mal ein bisschen miteinander reden.
Manche von euch waren auch schon da und haben bunte Steine bei unserer Steinschlange „Schlangi“ abgelegt. Darüber haben wir uns natürlich ganz besonders gefreut! Denn wir hoffen, dass wir bald eine lange, bunte Schlange bewundern können!
Bei den Besuchen haben ein paar Kinder erzählt, dass ihnen nun doch langweilig wird zu Hause! Deshalb haben wir euch ein kleines Paket für die Vorschulkinder mit unterschiedlichen Arbeitsblättern zusammengestellt, welches ihr euch im Kindergarten abholen oder natürlich auch wieder eine Mail schreiben könnt!

So, dass war es mal wieder von uns.

Viele Grüße
Euer Kita Team

Linie